Willkommen im Tierschutzverein Oberhavel e.V.
Willkommen im Tierschutzverein Oberhavel e.V.

Der Spendenmarathon 2017 !

Der Spendenmarathon geht in die nächste Runde !

! Achtung !

Heute startet der gigantische
Spenden-Marathon für Tiere. Und wir sind dabei!
Unterstütze uns jetzt:

Hier KLICKEN für die Wunschliste

 

Die Fellnasen direkt vor unserer Haustüre, hier in
Deutschland, leiden Hunger.

Der Spendenmarathon gibt uns die Chance, all ihre Näpfe zufüllen.

Hilf auch du und spende jetzt Futter:

Hier KLICKEN für die Futterspenden

Die Fellnasen hungern auch direkt vor unserer Haustüre schrecklich !

Sie brauchen dringend deine Unterstützung!

Bitte fülle ihre hungrigen Bäuche:

Hier KLICKEN für die Wunschliste

 

Der nasse und kalte Winter macht unseren
Schützlingen zu schaffen.

Wärmendes Futter ist gerade jetzt sooo wichtig. Doch die Vorräte sind fast aufgebraucht,

Bitte sichere ihr Überleben.

Spende jetzt Futter und werde Teil des Spendenmarathons für Tiere.

Hier KLICKEN für den Spendenmarathon

Hier gibt es noch mehr Infos zum Spendenmarathon: http://ve-love.de/2017/12/10/nachgefragt-spendenmarathon-fur-tiere/

Bei Facebook findet Ihr auch alle Infos - bitte Teilen

Wie Ihr uns bei Facebook unterstützen könnt, dazu findet Ihr eine Anleitung unter dem Reiter

Spendenmarathon

Was ist der Spendenmarathon ?

Schaut mal unter dem Reiter Spendenmarathon, dort liegt ein Video. 

Tierschutz-Shop Spenden-Marathon fuer Tiere 2017

Aktuelles / Fundtiere

Achtung! Vermittlungs-stopp ab dem 12.12.2017 bis 02.01.2018!

Liebe Tierfreunde, weil wir für unsere Schützlinge nur das Beste und verhindern wollen, dass sie nach Weihnachten oder in den nächsten Ferien  wieder bei uns im Tierheim landen, haben wir Vermittlungsstopp!

Selbstverständlich sind unsere Tore weiterhin offen. Sie können sich gerne einen Schützling reservieren und ihm, nach dem jährlichen Feuerwerk, am 02.01.2018 zu sich nach Hause holen! Wir danken für Ihr Verständnis. Ihr Tierschutzteam Tornow ! 

Spenden über Smile.Amazon

Was ist Smile.Amazon ?

Wer über Amazon im Internet einkauft, hat jetzt die Möglichkeit im gleichen Atemzug zu spenden.

 

Wie geht es ?

Ganz einfach, wie bisher bei Amazon bestellen, aber über smile.amazon - dann werden 0,5% der Einkaufssumme von Amazon an uns gespendet.

 

Es sind die gleichen Produkte, die gleichen Preise und das gleiche Amazon - aber Amazon spendet halt dann an uns.

Unser neuer Newsletter ist da ! Viel Spaß beim Lesen !

Newsletter November
Newsletter November17.pdf
PDF-Dokument [499.3 KB]

Wir wünschen allen Zwei-und Vierbeinern einen schönen 3. Advent in Liebe und Friedlichkeit! Wir wünschen allen eine schöne besinnliche Vorweihnachtszeit zusammen mit den Liebsten!

Wir haben heute zu Ehren unserer Ehrenamtlichen mit unseren fleißigen Helfern bei Kaffee, Kuchen und Glühwein zusammengesessen. An dieser Stelle möchten wir uns nochmals bei allen ehrenamtlichen Helfern vor Ort bedanken, die uns trotz mancher stürmischer Zeiten unterstützt und zur Seite gestanden haben. Danke, dass ihr euch so für unsere Schützlinge einsetzt und mit so viel Herzblut dabei seid. Ohne euch wären wir ganz schön aufgeschmissen. DANKE!

Wir wünschen uns weiter, dass weder Menschen noch Tiere Schmerzen und Hunger erleiden müssen. Wir alle können dazu unseren Teil beitragen. Unterstützt uns, dass kein Tier in Europa zu Weihnachten hungern muss. Gemeinsam können wir das schaffen! Macht mit bei dem größten Futter-Spendenmarathon. Geht einfach auf den Link: www.tierschutz-shop.de/wuns…/tierschutzverein-oberhavel-e-v/ oder auf die jeweilige Länderliste und packt ein Spendenpakekt für unsere Schützlinge oder kommt einfach direkt bei uns vorbei und spendet Futter für unsere Schützlinge persönlich!
Wir freuen uns auf Euch! Euer Tierschutzteam Tornow!

09.12.2017: Wir hatten prominenten Besuch: Marina Wenk, Fernsehjournalistin, Reporterin und Bloggerin war bei uns im Tierheim Tornow, um nachzufragen, ob die Spenden vom Tierschutzshop gerade aufgrund des laufenden Spendenmarathons auch wirklich 1 : 1 ankommen. Das Video und viele weitere Infos dazu findet ihr unter dem Link: http://ve-love.de/2017/12/10/nachgefragt-spendenmarathon-fur-tiere/

08.12.2017: Mal eben im öffentlichen Papiercontainer entsorgt....

wurden diese beiden Kätzchen. Gott sei Dank wurden sie rechtzeitig von beherzten Tierfreunden gefunden, die die beiden Mäuse gleich zu uns gebracht haben. Danke für das schnelle Handeln. 

05.12.2017: Ein sauberes Vorweihnachtsgeschenk hat uns die Fa. DIOP GmbH & Co. KG, Rosbach, gemacht!

Pünktlich noch vor unserem diesjährigen Weihnachtsfest am 10.12. desinfizierte uns die Fa. Diop GmbH kostenlos unsere gesamten Tierunterkünfte. Mit dem besonderen Wasserstoffperoxid-Kaltnebel-Verfahren konnte somit eine lückenlose Schlussdesinfektion aller Räume erreicht werden. Denn die meisten Desinfektionen mit der Scheuer-Wisch-Methode bergen gefährliche Risiken, wie z.B. unnötige Lücken bei der Flächendesinfektion. Durch die Desinfektionsmethode der "Kaltvernebelung" können gerade in stark-kontaminierten Räumen Restrisiken und Lücken der von Menschenhand durchgeführten Desinfektionsarbeiten maschinell abgesichert werden. Wir haben uns sehr über die von der Fa. DIOP durchgeführte kostenlose Desinfektion gefreut, obowohl der Desinfektor, Herr Nass, etwas unheimlich aussah. 

Auf jeden Fall ist jetzt alles blitzeblank pünktlich zu un unserem Weihnachtsfest am 10.12.2017 von 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Tierheim Tornow, Blumenower Straße 3, 16798 Fürstenberg, Tel: 033080 / 40808, www.tierschutzverein-ohv.de

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und dringend benötigte Futterspenden für unsere Schützlinge. 

 

02.12.2017: Fundhündin aus Fürstenberg/Tornow. Diese Hündin wurde im Wald gefunden. Wer vermisst diese Hündin oder weiß, wo sie hingehört? Bitte umgehend bei uns im Tierheim melden. 

02.12.2017: Fundhund aus Marienthal! Wieder Zuhause! Wer vermisst diesen Rüden oder weiß, wo er hingehört? Bitte umgehend bei uns melden!

24.11.207: 10 Jahre REWE in Leegebruch! Auch wir gratulieren Herrn Gabrich ganz herzlich und haben vor Ort ein bisschen mitgefeiert und gleichzeitig über unseren Tierschutzverein im Landkreis Oberhavel informiert. Vielen Dank noch einmal an Herrn Gabrich, dass er in seinem Markt eine große Spendenbox für Leergutbox für unseren Verein angebracht hat und uns vor kurzem Futterspenden in Höhe von rd. 1.100,00 EUR beschert hat. Danke für dieses tolle Engagement und danke aber auch an alle Spender! 

29.11.2017: Fundhündin aus Fürstenberg/Havel - -ist wieder Zuhause! Diese Hündin wurde heute in Fürstenberg/Havel gefunden. Wer die kleine Maus vermisst oder weiß, wo sie hingehört, bitte umgehend bei uns im Tierheim Tornow unter 033080 / 40808 melden. 

Es kommt auf jeden Fall! Also bitte fleißig weiter über Smile.Amazon bestellen! Für uns lohnt es sich auf jeden Fall! Danke an alle, die zu unseren Gunsten bei Smile.Amazon bestellen... 

 

 

AmazonSmile Org Central

 

= = = = = = = = = = = = = = = = = = = =

 

Guten Tag,

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Amazon Ihrer Organisation

(Tierschutzverein im Landkreis Oberhavel e.V.), durch den Einkauf von Kunden bei smile.amazon.de im Zeitraum vom 01.07.2017 – 30.09.2017, am 13. November 2017

einen Betrag über 102,38 EUR überwiesen hat. Es kann einige Tage dauern bis die Einzahlung auf dem Konto Ihrer Organisation erscheint.

Vom 20. bis zum 27. November findet die Cyber Monday Woche 2017 statt.

Kunden finden tausende besondere Schnäppchen bei smile.amazon.de. Das

Ereignis ist eine tolle Gelegenheit für Kunden, Ihre Organisation zu unterstützen.

Um darauf aufmerksam zu machen, platzieren Sie einfach die untenstehende Grafik

und den Beispieltext auf Ihrer Website, in E-Mails oder auf Facebook und Twitter

(der Link führt direkt auf Ihre Organisation bei smile.amazon.de).

Alle qualifizierten Einkäufe, die von Ihren Unterstützern über Ihren individuellen smile.amazon.de-Link getätigt werden, erhöhen den Betrag, den Amazon Ihrer

Organisation überweist.

Gehen Sie auf https://smile.amazon.de/ch/053-140-01151 und Amazon unterstützt Tierschutzverein im Landkreis Oberhavel e.V..

Bitte wenden Sie sich bei Fragen an uns.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team von AmazonSmile

 
 
 

Einfach nur sprachlos...waren wir darüber, dass über die Spendenbox für Leergutbons im REWE-Markt in Leegebruch, Inh. Mike Gabrich, ein Betrag in Höhe von 1.100,17 EUR zusammengekommen ist. Dieser Betrag wurde direkt im REWE-Markt in Futter, dass unsere Schützlinge dringend brauchen, umgesetzt. Insgesamt wurden uns 2196 Futterdosen für Hunde und Katzen von Herrn Mike Gabrich vor Ort persönlich übergegeben. Vielen, vielen Dank an alle fleißigen Leergutbon-Spender, vielen Dank an Herr Gabrich, der diese Aktion überhaupt ermöglicht und uns auch noch das Futter persönlich vorbeibringt. DANKE! 

Wir haben es geschafft! Platz 10 und wir sind dabei!!!! Danke an alle, die uns unterstützt haben! Am 16.11.2017 startet der gigantische Futtermarathon. Jeder Verein, der daran teilnimmt, bekommt unglaublich viel Futter, Geld und öffentliche Aufmerksamkeit. Vielen Dank daher noch einmal an alle, die uns ihre Stimme gegeben haben!!!! Danke sagt - Euer Tierschutzteam Tornow & Schützlinge

Wie jedes Jahr - das gleiche Elend - die gleiche Bitte: 
Lassen Sie bitte Ihre Katze/n kastrieren! Die beiden Samtpfötchen haben nur durch Glück überlebt, weil engagierte Tierschützer nicht aufgegeben haben, die Babys zu finden. Nachdem sie sahen, dass eine Katze überfahren wurde und aufgrund des Gesäuges feststellten, dass die Katze Babys hatte, fingen sie an, die Umgebung nach den Babys abzusuchen - mit Erfolg - Gott sei Dank! Diese beiden Samtpfötchen hatten Glück. Sie waren schon ausgehungert und stark dehydriert. Sie können aber in rd. 6 Wochen in ein neues liebevolles Zuhause umziehen. Aber nicht alle Babys von frei lebenden Katzen haben so viel Glück. Jedes Jahr werden immer wieder Katzenwelpen von frei lebenden Katzen zu uns in das Tierheim gebracht; diese sind nur ein Bruchteil der Katzenwelpen, die jährlich geboren werden und ums Überleben kämpfen. Die Welpen sind oft schwer krank oder wurden völlig hilflos ohne Mutter aufgefunden, so dass sie ohne menschliche Hilfe qualvoll verhungert wären. Aber auch viele Welpen sterben qualvoll an Infektionen, da jedwede medizinische Betreuung fehlt, die erforderlich wäre, damit sie überleben. Da sowohl private Freigänger noch oft unkastriert ihren Freigang genießen dürfen, wird es weiterhin die Problematik der unkontrollierten Fortpflanzung von frei lebenden Katzen geben. Wenn man überlegt, dass eine Katze zwei Mal im Jahr wirft und pro Wurf durchschnittlich drei Jungen überleben, gibt es nach 2 Jahren schon 42 Nachkommen, die sich immer weiter unkontrolliert fortpflanzen. Helfen Sie dieses Elend zu stoppen und kastrieren Sie Ihren Freigänger! Ein ganz dickes DANKESCHÖN an die beiden Tierschützer, die nicht aufgegeben haben und den beiden Samtpfötchen das Leben gerettet haben.

Warum....

..ist Tierschutz heute so wichtig und die weiteren Beweggründe des Tierschutzverein Oberhavel e.V.

 

Dazu noch Infos aus dem Juraforum.

 

Auch wir....

...brauchen dich.

Oft suchen wir Schutz vor Mißhandlung oder fristen unter traurigen Umständen unser Leben.

 

Hilf uns - bitte !

 

Igelstation

Besonders in dieser Jahreszeit brauchen wir oft die Hilfe der Menschen - es ist kalt oder wir sind allein.

 

Eine kleine Igelkunde als Ratgeber

Unser Tierheim wird nach den Richtlinien des Deutschen Tierschutzbundes e.V. geführt und ist dementsprechend zertifiziert.

 

Der Tierschutzverein Oberhavel e.V. ist Mitglied des Deutschen Tierschutzbundes e.V.

Informationen unter der Rubrik, Helfen & Spenden, Spenden über Amazon

Aktuelles / Fundtiere:

Giftköder-Ratgeber

- Was ist zu tun und wo finde ich Hilfe ?

Zu finden unter Wissen..

Sicherheit für Tiere

- Ein informatives E-Book findet sich unter Wissen..

Der neue Newsletter November 2017 ist da - siehe Rubrik Aktuelles oder Wissen...

Viel Spaß bei der Lektüre

Kurse & Pension

Wir bieten Trainingskurse auch für Einsteiger an.

Unsere Tierpension ist ganzjährig für die Unterbringung ihres tierischen Lieblings geöffnet - ob für ein verlängertes Wochenende, Urlaub oder wenn Sie gesundheitsbedingt Unterstützung bei der Unterbringung und Pflege benötigen.

Wir sind für Sie da.

Notfallkarte für die Versorgung ihres Haustieres
notfallkarte-haustier.pdf
PDF-Dokument [603.0 KB]

Bei Amazon entdeckt! Unterstützung für den Tierschutzverein bei smile.amazon.de! Mehr dazu im Tagebuch!