Willkommen im Tierschutzverein Oberhavel e.V.
Willkommen im Tierschutzverein Oberhavel e.V.

Was gibt es Neues in 2019...

21.02.2019: Die Hoffnung stirbt - wie immer - zuletzt -....Hoffnung hatten wir erst einmal wenig, als Malina bei uns ankam. Völlig verstört, krank und abgemagert kam sie tagelang noch nicht einmal aus ihrer Box heraus. Mühsam versuchten wir Schritt für Schritt bei ihr Vertrauen aufzubauen, um ihr überhaupt erst einmal ein "Hundeleben" zu ermöglichen. Und was immer klappt : Zeit und Liebe...Heute hat uns Malina verlassen und wir sind überglücklich, dass es diese geschundene Seele geschafft hat und nun ein glückliches artgerechtes Leben in einer Familie führen kann. Wir wünschen allen viele schöne gemeinsame Stunden. 

17.02.2019: Das ist wahrer Einsatz unserer Mitarbeiter! Auch in der Pause wird gekuschelt und die Sonne genossen. Und unsere Susi genießt die zusätzlichen Kuscheleinheiten offensichtlich!

14.02.2019: Juri hatte nicht nur ein Herz erobert sondern viele...daher fiel uns die Entscheidung ganz schön schwer, aber jetzt lebt er in einem Haus mit eigener Couch und 5000 qm Grundstück mit Hundegesellschaft...besser geht es kaum noch. Wir wünschen allen viele schöne gemeinsame Stunden. 

03.02.2019: Das war echt der Hammer! Unsere Tierfotografin Sabrina (auf dem Foto: Mitte - rote Jacke) hat dann mal für Sonntag ein paar Gassigänger und Helfer organisiert. 10 Leute sind voll motiviert und begeistert angetreten, um uns zu helfen und mit unseren Hunden Gassi zu gehen. Der Jüngste von ihnen war Jan, 11 Jahre. Er hat nicht nur fleißig mitgemacht, sondern uns auch noch sein Taschengeld gespendet. Wir waren echt beeindruckt - von allen! Hilfe können wir immer gebrauchen und es hat auch richtig Spaß gemacht! Danke an alle Gassigänger/Helfer! Ihr wart und seid spitze!

31.01.2019: Else hat ihren zeitweisen Aufenthalt bei uns beendet und ist umgezogen. Wir wünschen allen eine tolle gemeinsame Zeit.

Nachricht:

Guten Morgen Ich denke Sie können das Geld gebrauchen. 

 

So eine Nachricht am Morgen über eine Spende in Höhe von 300,00 EUR bereitet uns natürlich extrem gute Laune und Freude! Danke an den Spender : Karlgitarre aus Köln!

30.01.2019: Ernie, unser Asthamtiker, hat auch eine neue Couch gefunden. Wir sind so dankbar, dass es Leute gibt, die sich bewusst für Tiere aus Tierheim mit Handicaps entscheiden. Danke, danke, danke....und viele, viele schöne gemeinsame Stunden. 

25.01.2019: Tolle Aktion vom REWE-Markt in Brieselang! Vielen Dank an Herrn Hentschel, der die Aktion - Spende der Leergutbons unseren Gunsten - ins Leben gerufen hat und danke an den Inhaber, Herrn Dennis Henke, der die Aktion tatkräftig unterstützt hat. Aber nicht zu vergessen: die fleißigen Spender, denen wir einen Spendenbetrag von 364,00 EUR zu verdanken haben, welches wir auch gleich in dringend benötigtes Futter umgesetzt haben. Vielen, vielen Dank!

21.01.2019: Trotz klirrender Kälte haben viele unserer Schützlinge eine neues Zuhause gefunden! Folgende Katzen haben jetzt eine neue Couch: Simba, Dash Flo, Dana, Marie, Nala, Michelle, Spike, Cooper, Asterix, Scar, Mogli, Rosa, Amelie, Ted, Penny, Sam, Tweety, Harry, Emilia und von den Hunden durften, Pauline, Sissi, Oskar, Flinn umziehen. Wir freuen uns, dass so viele unserer Schützlinge umziehen durften! 

16.01.2019: Was für eine tolle Aktion vom Edeka-Markt in Glienicke! Heute erhielten wir die Nachricht von Frau Nehmitz-Pollmann, Inhaberin des Edeka-Marktes in Glienicke, dass die durch Frau Nehmitz-Pollmann ins Leben gerufene Spendenaktion - Leergutbons - bereits ein Betrag in Höhe von 484,00 EUR gespendet wurde. Wir haben uns sehr über diese Nachricht gefreut und bedanken uns für das Engagement und vor allem bei den Spendern für die hohe Spendenbereitschaft! DANKE!

Infos zu unserem Newsletter, wirklich wichtiger kostenloser Literatur und unserer Notfallkarte finden sich unter der Rubrik "Wissenswertes"