Willkommen im Tierschutzverein Oberhavel e.V.
Willkommen im Tierschutzverein Oberhavel e.V.

Über Uns...

Der Tierschutzverein Oberhavel im Landkreis Oberhavel e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und betreibt das Tierheim Tornow. Vor Ort betreuen wir regelmäßig ca. 50 Hunde und 80 Katzen, aber auch Ziegen, Schafe, Hühner, Esel, die größtenteils misshandelt, ausgesetzt oder vernachlässigt wurden. Da diese Tiere oft nicht nur körperliche sondern auch seelische Verletzungen haben, versuchen wir ihnen durch Tiertraining, Homöopathie und Bachblüten individuell zu helfen. Dies ist möglich, da sowohl Hundetrainer, Tierpsychologen und Veterinärhomöopathen zu unserem Mitarbeiterteam gehören.

Ein weiterer wichtiger Punkt und auch wichtiges Anliegen ist uns die Versorgung und Betreuung der frei lebenden Katzen. Wir setzen uns für die Einführung einer Katzenschutzverordnung ein, durch die die Kennzeichnungs- und Kastrationspflicht für alle Katzen eingeführt wird. Weiter kastrieren wir auf eigene Kosten frei lebende Katzen, um somit die unkontrollierte Fortpflanzung zu verhindern. Jahr für Jahr werden von uns  rd. 40 (gefundene und verwaiste) Katzenbabys aufgezogen.

Aber wir setzen uns nicht nur für Heim-und Haustiere ein. Wir betreiben eine Igelstation, in der wir verletzte und kranke Igel betreuen, um sie dann wieder auszuwildern.

Eine weitere Herzensangelegenheit ist für uns die artgerechte Haltung von Nutztieren, die immer noch in industriellen Tierhaltungsanlagen qualvoll gehalten werden.

Aber auch bei Fundtieren, Tiertransport und Tierrettung sind wir ein kompetenter Partner für die Ordnungs- und Polizeibehörden und Veterinärämter.

 

Einen herzlichen Dank an die Fa. Pansenkönig für ihre ständige Unterstützung unserer Schützlinge. 

Infos zu unserem Newsletter, wirklich wichtiger kostenloser Literatur und unserer Notfallkarte finden sich unter der Rubrik "Wissenswertes"