Willkommen im Tierschutzverein Oberhavel e.V.
Willkommen im Tierschutzverein Oberhavel e.V.

Unsere Katzen:

Stacie, EHK, ca. 8 Monate, kastriert...ich lebte bisher im Freien und kam zusammen mit meinem Bruder ins Tierheim, weil man mich dort, wo ich lebte, nicht mehr füttern bzw. dulden wollte. Da ich bisher nicht so viel Menschenkontakt hatte, hatte ich  ganz große Angst vor Menschen und wollte nichts mit ihnen zu tun haben. Mittlerweile lasse ich mich schon ein bisschen streicheln. Wir sind aber schon noch ängstlich. Deswegen wäre es schön, wenn ich mit meinem Bruder zusammenbleiben könnte, damit wir uns dann auch besser einleben können. Wir suchen einen Menschen, der uns die erforderliche Liebe und Geduld entgegenbringt, die wir brauchen, um noch mehr Vertrauen zum Menschen fassen zu können. Da wir unbedingt Freigang brauchen, helfen wir dafür auch gerne beim Mäusefangen. 

Isabelle wird entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert abgegeben. 

Mercie, EHK, 8 Jahre, kastriert...

Ich heiße Mercie und mein Herrchen verstarb sehr plötzlich. Ich kam dann ins Tierheim und war erst einmal völlig verstört und wollte auch nicht mehr fressen. Mittlerweile habe ich mich ein bisschen eingelebt, wobei ich immer noch etwas zurückhaltend bin. Aber ich lasse mich auch schon gerne mal kraulen und komme auch schmusen. Leider bin ich nicht mehr so gesund, da ich Diabetes habe und ich brauche daher täglich meine Insulinspritzen. Ich hoffe aber, dass mir trotzdem noch jemand ein neues Zuhause gibt. Ich habe bisher ausschließlich in einer Wohnung gelebt. Hat noch jemand Platz auf seiner Couch?  

Mercie wird entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert abgegeben.

Infos zu unserem Newsletter, wirklich wichtiger kostenloser Literatur und unserer Notfallkarte finden sich unter der Rubrik "Wissenswertes"